Sonntag , 23 Juli 2017
Neuigkeiten
Startseite » Geld sparen » Kim Spart » Als Student Geld effektiv einsparen

Als Student Geld effektiv einsparen

Student Geld sparen
Auch Studenten können sparen

Hallo, Ihr lieben Studenten! Keiner weiß so gut wie Ihr, wie das Geld während des Studiums zusehends schwindet. Kaum ist es da, wird es auch für Semestergebühren, WG-Kosten, Lebensmittel etc. ausgegeben. An Zurücklegen für schlechte Zeiten ist kaum zu denken, allerdings hab ich ein paar Tipps für Euch parat, wie das Leben doch leichter gestaltet werden kann.

Ihr habt doch sicherlich schon von den sogenannten Studententarifen gehört. Diese könnt Ihr wirklich fast überall nutzen! Ob im Kino, im Schwimmbad, im Theater oder bei der Bahnfahrt. Nutzt einfach und ganz simpel Euren Studentenausweis und zeigt ihn bei der nächsten Gelegenheit vor. Das muss Euch nicht unangenehm sein, schließlich wollt Ihr Geld einsparen und das steht Euch ja nun einmal zu.

Zum Lernen benötigt Ihr nicht nur einen Rechner oder Laptop, sondern auch manches Mal die notwendige Software zum Lernen. Das kann allerdings unverschämt teuer werden. Damit Ihr für das Gestalten von Klausuren und Semesterarbeiten nicht von Eurem Harterspartem zehren müsst, könnt Ihr mit Studentenversionen, den fast alle Software-Firmen anbieten, eine Menge Geld einsparen. Auch auf studentbook.de könnt Ihr so manche Hardware zu vergünstigten Konditionen abgreifen – ein Blick auf diese Seiten lohnt sich garantiert.

Benötigt Ihr Fachzeitschriften für das zusätzliche Know-How – das ist auch kein Problem. Über Studenten-Abos könnt Ihr diese Zeitschriften zu einem kleineren Preis erhalten. Kostenersparnis liegt hier locker mal um bis zu 50% weniger. Beschaut Euch einfach mal unter studentenpresse.de.

Lasst Euch weiterhin nicht lumpen und schaut Euch nach HandyverträgenGirokonten und weiteren Angeboten spezielle für Studenten um. Fragen kostet nichts und in der Regel warten satte Rabatte auf Euch. Nutzt zudem die Möglichkeit und beantragt BAföG und wenn es möglich ist, dann versucht auch Wohngeld zu beantragen. Nehmt mit, was Euch ohnehin zusteht, damit die Studienzeit nicht nur aus Nebenjobs besteht, sondern damit Ihr Euch voll und ganz auf das Lernen konzentrieren könnt!

Ich wünsch Euch einen chilligen Tag!

Eure Kim

Check Also

Steuern sparen

Geld sparen mit Steuern sparen

Hallo, Ihr lieben Geldsparer! Steuern müssen wir alle zahlen – und das teilweise nicht zu knapp. Allerdings …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.