Freitag , 24 Februar 2017
Neuigkeiten
Startseite » Top Angebote » Die besten Spartipps fürs Online-Shopping

Die besten Spartipps fürs Online-Shopping

Fast überall können Internetnutzer heutzutage mit unterschiedlichsten Gutscheinen und Rabatt-Codes bares Geld beim Online-Shopping sparen. Satte Preisnachlässe im Web sind in den letzten Jahren für zahlreiche Online-Shops sogar zu einem beliebten Verkaufsargument geworden. Angefangen von Möbeln, über Reisen, bis hin zu Schuhen und Accessoires gibt es mittlerweile für so gut wie jeden Bereich einen Rabatt-Gutschein im Netz. Wir erläutern einige der besten Spartipps, mit denen sich beim Online-Shopping bares Geld sparen lässt.

  • Rabatt-Homepages: Mittlerweile gibt es zahlreiche Internet-Plattformen (z.B. Groupon oder DailyDeal), die Usern verschiedenste Gutscheine und Preisnachlässe für Waren und Dienstleistungen anbieten, mit denen man satte Rabatte von bis zu 50 Prozent erzielen kann. Da ein 10-Prozent-Gutschein bei einem Fernseher für 600 Euro bereits Ersparnis von 60 Euro ausmachen, kann man damit oft viel günstiger shoppen.
  • Preisvergleich-Webseiten: Es ist kein Geheimnis, dass Internet-User nicht überall im Netz dieselben Preise angezeigt bekommen. Wer hin und wieder bei Preisvergleich-Seiten surft, kann Produkte häufig günstiger als über die Homepage des einschlägigen Händlers beziehen. Ähnlich verhält sich das bei manchen Sonderangebote, die oft nur dann verfügbar sind, wenn sie über Google-Anzeige geschaltet sind.
  • Zurückgeschickte Ware: Es gibt zahlreiche Kunden, die bestellte Produkte kurze Zeit später wieder an Händler zurückschicken. Zwar sind diese Waren häufig unbenutzt, trotzdem können sie aber nicht mehr neu verkauft werden, weshalb sie häufig deutlich unter dem Originalpreis wiederverkauft werden. Vor allem bei Elektronik-Artikeln und Computern lassen sich hier satte Rabatte erzielen.
  • Coupon-Codes: Online-Händler verschicken oft regelmäßig Gutscheine an ihre Kunden. Was viele von ihnen nicht wissen: Zwar wollen sie mittels komplizierter Codes den Eindruck erwecken, als handele es sich dabei um ganz persönliche und exklusive Rabatte, allerdings werden dieselben Codes meist an tausende von Kunden verschickt. Dementsprechend kann man sie in der Regel auch beliebig oft verwenden.
  • Beim Shoppen im Ausland Geld sparen: Manchmal können Internet-User auch beim Online-Shopping im Ausland Geld sparen. Zum Beispiel können Schweizer Grenz-Shopper Waren besonders günstig in Deutschland bestellen. Sie profitieren nicht nur von mitunter extrem günstigen Preisen, sondern sie können sich sogar die Mehrwertsteuer für im europäischen Ausland erworbene Produkte zurückerstatten lassen. Überteuerte Versandkosten in die Schweiz lassen sich über diesen Paketdienst Dieser lagert Bestellungen im Paket-Shop mit Sitz an der deutsch-schweizerischen Grenze ein, bis die Schweizer Kunden Zeit fürs Abholen haben.
  • Amazon Coupons: Der riesige Online-Händler Amazon bietet seinen Nutzern eine Funktion an, die bislang noch wenigen bekannt ist: Die Amazon Coupons. Mit den digitalen Rabatt-Gutscheinen können Online-Shopper den Preis für ausgewählte Produkte per Mausklick reduzieren und im Schnitt 10 bis 15 Prozent sparen.
  • Beim Onlineshoppen auf den PC umsteigen: Oftmals veranschlagen Online-Händler bei Internet-Nutzern, die zum Beispiel über ein teures iPhone im Netz stöbern, höhere Preise, als zum Beispiel bei Anwendern, die dafür den heimischen PC benutzen. Es kann sich also durchaus lohnen, Produktpreise vor dem Kauf noch einmal mit verschiedenen Geräten abzuprüfen.

Fazit

Viele Internet-User fragen sich, wo bei all diesen Rabatt-Aktionen und Preisnachlässen der Haken besteht. Aber den gibt es tatsächlich nicht. Grund dafür, dass Online-Shops ihren Kunden im Netz oft bessere Konditionen als normale Geschäften anbieten ist, weil sie sowohl Verkaufspersonal als auch hohe Ladenmieten sparen. Das wiederum wirkt sich in den günstigeren Preisen aus. Die zahlreichen Rabatt-Aktionen, Coupon-Codes und Co. zu nutzen, lohnt sich daher in 99 Prozent der Fälle.

Check Also

Inkontinenz kann jeden treffen

Inkontinenz kann jeden treffen

Inkontinenzslips gehören für Betroffene mit einer leichten bis schweren Inkontinenz bereits zum Alltag. Doch es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.