Sonntag , 28 Mai 2017
Neuigkeiten
Startseite » Versicherungen – Geld sparen bei der Versicherung

Versicherungen – Geld sparen bei der Versicherung

Versicherungen – Geld sparen bei der Versicherung

0800-Krankenkassen.de Krankenkassen in Blick

Immer mehr Interessenten wünschen sich einen genauen Überblick aller Krankenkassen und wissen nicht, wie sie diesen erhalten können. Genau da kommt die Webseite rundum 0800-Krankenkassen.de ins Spiel, denn hier ist ein kostenfreier und unverbindlicher Direktvergleicher aller Krankenkassen sofort möglich. Doch auch wenn man sich für das Thema eines Krankenkassenwechsels oder einer Kündigung interessiert wird einem auf dieser Webpräsenz geholfen. Genau das ist es, wonach Verbraucher bisher gesucht, aber nie gefunden haben. Genau aus diesem Grund ist es für Interessenten auch sehr zu empfehlen sich auf dieser Webseite einmal ein genaues Bild der gängigen Krankenkassen, inklusive deren Leistungen und Kosten zu machen. Es geht immer günstiger und dennoch Leistungsbereiter. Es ist schließlich wichtig, an der eigenen Gesundheit nicht zu sparen. Denn wenn man an einem monatlichen …

Mehr lesen »

Die Lebensversicherung als Vorsorge für die eigene Zukunft

Für die meisten Arbeiter reicht die Rente in naher Zukunft einfach nicht aus, um seinen Lebensstandard überhaupt noch halten zu können. Häufig greifen Verbraucher daher zu anderen Maßnahmen, um sich für die eigene Zukunft abzusichern. Doch nicht nur die eigene Zukunft ist für viele Menschen wichtig, sondern auch die der Hinterbliebenen. Kinder, Partner, Eltern oder auch Geschwister leiden im Ernstfall schließlich auch unter den schweren Verlusten und müssen diese Zeit finanziell erst ein Mal abgesichert sein, weil der berufliche Weg häufig nicht ausübbar ist. Deswegen greift eine Lebensversicherung im Notfall auch hier ein und gilt nicht nur als Zukunftsvorsorge für Versicherungsnehmer, sondern auch im Ernstfall als Sicherheit für Hinterbliebene des verstorbenen. Eine Lebensversicherung ist daher für genau zwei Szenarien nutzbar und wahrscheinlich genau aus diesem Grund immer weiter auf …

Mehr lesen »

Wieso fast jeder eine Hausratversicherung braucht

hausratversicherung

Mein Haus, Garten, Auto und Boot. Nein mal im Ernst so wie in den früheren TV-Spots ist es bei vielen natürlich nicht, aber das macht auch überhaupt nichts. Es häufen sich im Laufe der Zeit reichlich Sachwerte an, die man versichern sollte, aber die meisten Mieter haben es bisher nicht getan. Viele verzichten gänzlich auf eine Hausratversicherung und begeben sich auf einem sehr dünnen Eis, was ihre Sachwerte angeht. Speziell CDs, Bücher, DVDs, Computer, TV-Geräte, Schlüssel & Co sind unter Umständen ohne eine solche Versicherung nicht mehr zu ersetzen, es seiden der eigene Geldbeutel kann es sich leisten. Da wir in diesem Falle jedoch davon ausgehen müssen, dass dem nicht so ist, empfehlen wir natürlich eine Hausratversicherung, die im Ernstfall zahlreiche Schäden abdecken kann. Für die Frage wer eine …

Mehr lesen »

Die Pflegeversicherung geht uns alle an!

Pflegeversicherung

Dem Thema Pflegeversicherung kann sich heutzutage niemand mehr verweigern. Fast in jedem Haushalt lebt eine Person, die von ihren Angehörigen betreut und gepflegt werden muss. Und auch die Senioren- und Pflegeheime klagen über eine extreme Auslastung. Darüber hinaus fehlt es überall an geschultem Pflegepersonal, sodass auch die Plätze in den jeweiligen Einrichtungen kaum mehr zur Verfügung stehen. Gefragt sind in diesem Fall dann die Angehörigen, die Mutter oder Vater, Onkel oder Tante dann im eigenen Zuhause unterbringen und pflegen müssen. Eine belastende Situation für alle Beteiligten, denn vielfach muss der eigene Arbeitsplatz aufgegeben werden und auch das Geld ist dann in Kürze knapp. Die Leidtragenden sind somit nicht nur die pflegebedürftigen Patienten, sondern auch die, die sich um die Rund-um-die-Uhr-Betreuung kümmern. Wer seine Angehörigen vor …

Mehr lesen »

Lebensversicherung: Schon wieder weniger Rendite

Rendite Lebensversicherung

Dennoch sind Sparer von Lebensversicherungen im Vergleich zu anderen Anlagen mit 3,53 Prozent immer noch besser dran. Die Ratingagentur untersucht jährlich die laufenden Überschüsse. Leider sinkt der Wert weiter. Dennoch können Kunden einer klassischen Lebensversicherung in diesem Jahr eine Gutschrift von 3,53 Prozent erwarten. Dieser Prozentsatz ist aber noch nicht das Ende. Kunden können auf weitere Überschüsse hoffen. Insbesondere auf den Schlussüberschuss. Dieser wird am Schluss des Vertrages ausbezahlt und ist bis dahin nicht garantiert. Der Wert dieses Überschusses ist noch offen. Im Branchendurchschnitt bekommt ein Kunde 2014 eine Gesamtverzinsung von 4,36 Prozent. Aus diesem Grund sollten Lebensversicherungen keines Falls vorzeitig beendet werden. Was zum Schluss dabei raus kommt weiß niemand. Der Rückkaufwert ist beim Versicherungsvertrag genau geregelt. Die Abschläge bei Rückkauf sind zum Teil erheblich. Daher …

Mehr lesen »

Berufsunfähigkeit bedeutet finanzielles Risiko für Betroffene

Berufsunfähigkeitsversicherung

Immer mehr Krankheitsbilder sind dafür verantwortlich, dass viele Arbeitnehmer ihre Arbeit nicht mehr ausüben können oder dürfen. Einige sind sogar durch gewisse Krankheitsbilder derart eingeschränkt, dass sie nicht einmal mehr einen anderen Job ausüben können. Vor allem der Rücken macht den meisten Betroffenen schwer zu schaffen. Sei es in einem Büro, auf dem Bau, unter Tage, als Reinigungskraft oder Mechaniker. Nahezu jeder klagt über Rückenbeschwerden bis hin zu einem fatalen Bandscheibenvorfall. Ebenso sind Krankheiten bezüglich des eigenen Kreislaufes, des wichtigsten Organes des Herzes und auch psychosomatische Krankheiten für eine drohende Arbeitslosigkeit verantwortlich. Es dürfen an dieser Stelle keine Arbeitsgruppen pauschalisiert werden, denn ob Burnout-Syndrom, Bandscheibenvorfälle, Herzprobleme und sonstige Krankheiten jede Berufsgruppe ob harte oder einfache Arbeit kann betroffen sein. Deswegen ist es im Ernstfalle ein …

Mehr lesen »

Die Vorteile der privaten Krankenversicherung

Private Krankenversicherung

Neben der gesetzlichen Krankenversicherung haben Patienten die Möglichkeit über eine private Krankenversicherung zu verfügen, die im Krankheitsfall, bei Unfällen und ähnlichen Vorfällen Kosten abdecken kann. Wer nun der privaten Krankenversicherung beitritt, muss nicht wie bei der Gesetzlichen einen nach dem Einkommen gerichteten Beitrag zur Versicherung beisteuern, sondern erhält einen Beitragssatz zugewiesen, der sich ebenso nach dem Alter des Versicherungsnehmers als auch nach dessen Gesundheitszustand richtet. Nicht jeder kann Mitglied der gesetzlichen Krankenversicherung werden. Vor allem Selbstständige, Beamte und auch Freiberufler finden meist Anschluss zur privaten Krankenversicherung. Diese Versicherungswahl hat jedoch viele Vorzüge, sodass auch etliche Arbeitnehmer sich mittlerweile für die private Krankenkasse entscheiden. Private Krankenversicherung und die Vorteile Einige besondere Vorteile der privaten Krankenversicherung liegen klar auf der Hand: Verkürzte Wartezeiten beim Arzt Ein- sowie Zweibettzimmer in Krankenhäusern oder …

Mehr lesen »

Wieso man eine Altersvorsorge in Anspruch nehmen sollte

Altersvorsorge

Nicht nur ältere Menschen leiden unter Existenzängsten, sondern auch immer jüngere bekommen es regelrecht mit ihrer Angst vorm finanziellen Fiasko zu tun. Wem verwundert es denn in der heutigen Zeit noch, wenn man arbeiten und arbeiten kann und am Ende dabei doch sowieso eine geringe Rente auf Hartz IV Niveau übrig bleibt? Genau das ist es was Experten seit einiger Zeit stark ankreiden, denn die Rente ist teilweise sogar geringer als ein Hartz IV Regelsatz und somit sind auch die hart arbeitenden Personen auf finanzielle Hilfe angewiesen. Doch damit es erst gar nicht so weit kommen kann, könnte eine Altersvorsorge genau der richtige Weg sein, um sich diesem finanziellen Debakel nicht hingeben zu müssen. Doch welche Gründe sprechen eigentlich für die Altersvorsorge oder zieht man auch hier …

Mehr lesen »

Aus diesem Grund ist eine Risikolebensversicherung wichtig

Risikolebensversicherung

Stellen Sie sich doch einmal vor, dass Sie auf der Arbeit oder beim Einkaufen sind. Bis hierher ist alles ja noch in Ordnung. Ihre Familie, Geschwister oder auch nur ihre Partnerin sitzt Daheim und wartet freudig auf Sie. Doch dann passiert es eine Unachtsamkeit, ein rasantes Manöver und schon stecken Sie in einem Unfall mitten drin. Fatale Folgen sind im Straßenverkehr keine Seltenheit, sodass wir in diesem Falle jetzt einmal davon ausgehen, dass dieser Unfall ein tragisches Ende nahm und Sie leider verstarben. Die Freude ihrer daheimsitzenden Familie wird durch die Trauer getrübt und es kommt noch dicker. Haben Sie sich schon mal über den Satz Gedanken gemacht, der da lautet „Der Tod ist das teuerste am ganzen Leben?“ So sieht es in Wahrheit auch aus, denn jetzt wo …

Mehr lesen »

So kämpfen Sie für Ihr Recht

Verkehrsrecht

Immer wieder passiert es in Deutschland, dass Menschen um ihr eigenes Recht betrogen werden. Das Tragische ist an dieser Problematik, dass es sich hauptsächlich um einen Betrug an Betroffene handelt, weil diese die Kosten für die Inanspruchnahme von Anwälten, Prozesskosten, Zeugenaussagen oder Gutachtenkosten nicht tragen können. Genau aus diesem Grund gehen viele Betroffene die Wege über das Gericht erst gar nicht, denn sie fürchten die immensen Kosten, die auf einem zukommen könnten. Es scheint jedoch so, dass auch die zig tausend Gesetze und Verordnungen in Deutschland immer mehr Verbrauchern das Leben zur Hölle machen, aber auch hier ist der Kampf für das eigene Recht kaum machbar aufgrund einer engen finanziellen Situation. Deswegen ist auch die DA direkt weiter auf dem Vormarsch, und zwar mit ihrer Rechtsschutzversicherung. Diese ist …

Mehr lesen »