Die Wohngebäudeversicherung
Die Wohngebäudeversicherung

Hallo, Ihr lieben Eigenheimbesitzer! Nun ist der erste Stein gesetzt, der erste Spatenstich getan oder gar schon das Richtfest gefeiert worden? Nicht mehr lange und der Einzug in die eigenen vier Wände ist sicher. Damit jedoch die Immobilie gegen jegliche Art von Schäden versichert ist, sollte eine Wohngebäudeversicherung abgeschlossen werden.

Feuer, Sturm, Wasser, Hagel und Gewitter – es gibt einige Naturgewalten, die massive Schäden am Wohngebäude hinterlassen können. Gefeit ist dagegen leider niemand. Doch wer übernimmt die Kosten, wenn die höhere Gewalt gar arg zugeschlagen hat? Richtig: der Eigenheimbesitzer. Wie schön waren doch die Zeiten, als nur der Vermieter kontaktiert werden musste, wenn in der Mietwohnung etwas nicht ganz rund lief. Der Eigenheimbesitzer tut sich also gut daran, mit dem Bau oder Bezug eines Hauses eine Wohngebäudeversicherung abzuschließen, um den Launen der Natur zu trotzen. Allerdings muss nun niemand Panik bekommen, schließlich können diese Versicherungen den eigenen Bedürfnissen angepasst werden.

Da allerdings der Hausbau und die Einrichtung viel Geld verschluckt haben, ist das Sparkonto zu schonen. Kein Problem, schließlich bietet das Internet gute Möglichkeiten, sich vorab über die einzelnen Versicherungen zu informieren und für sich selbst das beste Angebot herauszufiltern. Der Tarifvergleich ist also unerlässlich, gleichzeitig könnt Ihr damit sogar noch bares Geld sparen. Nutzt einfach den Vorteil und gebt kurz die notwendigen Daten, wie Hausgröße, Standort, Versicherungsumfang und gewünschte Versicherungssumme, ein, und schon habt Ihr einen gewissenhaften Überblick, wie teuer Euch der Spaß zustehen kommt. Seid Ihr wild entschlossen eine Versicherung aufzunehmen, so könnt Ihr Euch die Unterlagen ganz bequem per Post zusenden lassen.

Vorsicht ist also besser als Nachsicht – vergleicht und sucht nach dem besten Angebot, dann lässt sich für Euch auch gutes Geld einsparen, mit dem Ihr nun auch den Garten auffrischen könnt.

Ich wünsch Euch einen heimischen Tag!

Eure Kim

Vorheriger ArtikelUhren Gutscheine
Nächster ArtikelSparen bei Krediten – so wichtig ist der Kreditvergleich