Geld sparen auf dem Wochenmarkt
Geld sparen auf dem Wochenmarkt

Achtung liebe Sparfüchse auch jetzt gibt es wieder einen genialen Informationsaustausch, um Euch im Bezug „Sparen“ auf die Sprünge helfen zu können. Jeder von Euch muss den Monat durch Lebens- und Genussmittel bestreiten, aber dies bitte auf eine preiswerte Weise. Auch ich schaue regelmässig nach Angeboten, um meinen Geldbeutel mit Ersparnissen zu entlasten und auch Ihr könntet sparen. Dabei müsst Ihr natürlich nicht nur die Flyer der Discounter begutachten, aber dies wäre eine geniale Idee, um günstig an Fleischwaren & Co zu gelangen. Doch wahrscheinlich habt auch Ihr in Eurer Stadt einen Wochen- oder Flohmarkt. Genau diesen solltet Ihr ruhig einmal am Wochenende oder wann auch immer dieser stattfindet, besuchen. Wisst Ihr wieso?

Dort findet Ihr Gemüse & Obst in Hülle und Fülle zu Sonderpreisen. Es handelt sich um Händler, die auch im Regelfall einen eigenen Laden besitzen, aber mit dem Floh- und Wochenmarkt nochmals Geld verdienen. Doch Ihr habt hier nur das Thema Sparen im Kopf, und zwar mit recht.

Auf Wochen- und Flohmärkten spart man viel Geld

Als kurzes Beispiel meiner letzten Ausbeute. Ich habe für jeweils 1 ½ Kilo Tomaten, Paprika, Aubergine, Champignons, Zucchini, Porree und Zwiebeln zusammen gerade einmal 10€ bezahlt. Hinzu kamen weiter frische Kräuter, Salate für ca. 5€. Im Handel habe ich verglichen, dass ich dort mehr als 30€ losgeworden wäre. Wenn das keine Ersparnisse sind, dann weiss ich auch nicht weiter. Da Ihr sparen wollt, solltet Ihr aus genau dem genannten Grund den Wochen- und Flohmarkt vorziehen.

Unter Umständen je nach Ausmass des Marktes könnt Ihr auch frisches Fleisch auffinden, sodass Ihr in allen Belangen viel Bares sparen könnt. Wenn Ihr wirklich viel Geld beim Einkaufen sparen möchtet, aber nicht auf Leckereien verzichten wollt – dann seit Ihr auf diesen Märkten genau an der richtigen Adresse. Nutzt zudem auch noch die Angebote der Discounter und schon erfreut sich Euer Geldbeutel! Probiert es aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here